Niederschrift 01.02.2013

über die Mitgliederversammlung des Bürgervereins Oberfell e.V., am Donnerstag, den 17. Januar 2013, um 19.00 Uhr in der Gemeindesaal.
Anwesend waren:
Gottfried Thelen, 1. Vorsitzender
Marlies Thelen, 2. Vorsitzende
Michaele Deisen, Schatzmeisterin
Victoria Turnbull, Geschäftsführerin
Jörg Meurer, Beisitzer
Eugen Thelen, Beisitzer
Kira Thimm, Beisitzerin
Ute Christ, Gemeindeverwaltung
Es fehlten:
Margarete Vehrs, Beisitzerin Projekt 3
Karla Zenz, Beisitzerin KiTa
Der Vorsitzende eröffnete die Sitzung und begrüßte die Anwesenden.
Es wurde keine Einspruch gegen die Tagesordnung erhoben.
Tagesordnung:
TOP 1: Mitteilung des Vorstandes
TOP 2: Beratung und Beschlussfassung über den Erlass bzw. Festlegung
- Geschäftsordnung des Vorstandes
- Arbeitsrichtlinien
- Verwaltungsgehühren
TOP 3: Wahl von 2 Rechnungsprüfern
TOP 4: Namentliche Erfassung der Helfer
TOP 5: Beratung und Beschlussfassung über die Beauftragung des Vorstandes zur
Ausarbeitung und Abschluss einer Vereinbarung über die Zusammenarbeit
mit Projekt 3 e.V.
TOP 6 Verschiedenes
2
2
Top 1
- Der Verein wurde ins Vereinsregister aufgenommen und gemeinnützig erklärt. Der Verein heißt Bürgerverein Oberfell e.V.
- Der Verein hat jetzt fast 100 Mitglieder.
- Die Ausschreibungen zum Bau der „Villa Ausonius“ sind erfolgt; Baubeginn wird voraussichtlich im Frühjahr 2013 sein.
- Die Geschäftsordnung des Vorstandes, die Arbeitsrichtlinien wurden erarbeitet.
- Der Verein wurde Mitglied bei „Stifter helfen“.
- Für die Schatzmeisterin wurde ein Laptop gekauft.
- Für die Sammelversicherung Haftpflicht, Unfall, und Dienstreiseschutzversicherung im Ehrenamt läuft das Antragsverfahren
- Das Sozialministerium hat den Verein mit 850,- € gefördert.
Top 2
Die Arbeitsrichtlinien wurden durch Jörg Meurer erläutert und nach eingehender Diskussion durch die Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen.
Die Verwaltungsgeühren wurden durch Gottfried Thelen erklärt und erläutert und ebenfalls von der Versammlung einstimmig beschlossen.
Top 3
Als Rechnungsprüferinnen wurden Agnes Gilles und Marlene Gratzel vorgeschlagen und einstimmig gewählt.
Top 4
Die bereits gemeldeten Helfer wurden bekanntgegeben und Fotos für die Mitgliedsausweise gemacht.
Top 5
Nach Erläuterung und eingehender Diskussion wurde der Vorstand ermächtigt in die Verhandlungen einzutreten, um zum Abschluss einer Vereinbarung mit Projekt 3 eV zu kommen
Top 6
- zukünftige mögliche Aktivitäten wurden durch die Mitglieder angeregt:
Offenes Singen, Mundart, Kunstausstellungen, Nachforschungen über „Die alten Oberfeller Häuser“ mit ihren ehemaligen Hausnamen (Spitznamen) z.B. Liese, Pfiffe, Dinnesse usw.; Präventionsthemen: Polizeiberatungen: Einbruch, Enkeltrick usw. Gesundheitsberatungen, Brandverhütung usw. „Fitness im Alter“ Kooperation mit dem Sportbund Rheinland.
- Ergänzung der Hilfe des Vereins z.B. Alt und Jung: Ersatz-Oma/-Opa wurde diskutiert
Die Mitgliederversammlung wurde um 21.00 Uhr geschlossen.
Die Schriftführerin
Victoria Turnbull

Gründerversammlung 27.01.2013

Infos folgen...

© 2017 Bürgerverein Oberfell - design Andreas Schunk